Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Static Map

Baumschlagerreith – Steyr Ursprung

Die nachfolgende Bildergalerie ist mittels Pfeiltasten (links, rechts) bedienbar.
Besondere Eigenschaften
für Familien geeignet
für Gruppen geeignet

Tour und Routeninformationen

  • Startort: 4573 Hinterstoder
  • Ausgangspunkt: Baumschlagerreith Hinterstoder
  • Zielort: 4573 Hinterstoder
  • Zielpunkt: Steyr Ursprung
Dauer: 0h 11m
Länge: 0,7 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 17m
Niedrigster Punkt: 707m
Höchster Punkt: 732m

Schwierigkeit:

leicht

Panorama:

einige Ausblicke

Wegbelag:

  • Schotter

Günstigste Jahreszeit:

  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
Vom Almgasthof Baumschlagerreith wandern Sie gemütlich zum Steyr-Ursprung.




Vom Parkplatz (gebührenpflichtig) beim Almgasthof Baumschlagerreith (hinter dem alten Haus) wandern Sie auf einer Schotterstraße WegNr. 209/216 gemütlich in ca. 15 Minuten zum Steyr-Ursprung. Hier am Talende, am Fuße der aufragenden Bergflanken entspringt aus mehreren Quellen die Steyr. Zurück über den gleichen Weg.
Die Wanderung ist ideal für Familien oder im Sommer an heißen Tagen!



Höhenprofil

Kontakt & Service

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

A 9 bis zur Abfahrt St. Pankraz/Hinterstoder; links auf B 138 Richtung Hinterstoder abbiegen; in der Flusssenke abbiegen Richtung Hinterstoder/Stodertal; der Landesstraße folgen, durch Hinterstoder durch Richtung Talende; der Beschilderung Richtung Almgasthof Baumschlagerreith folgen; Asphaltstraße bis zum Gasthof.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Gruppen geeignet
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Kinder geeignet (jedes Alter)
  • Für Familien geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Wanderweg
Startort: Hinterstoder

Dauer: 0h 11m

Länge: 0.7 km

Höhenmeter: 17m

Schwierigkeit:

Panorama: